• IMG_3016.JPG
  • P1018057.JPG
  • P6231326.jpg
  • P1017989.JPG
  • P1017766.JPG
  • P1017736.JPG
  • H1300019.JPG
  • P1017953.JPG
  • H1300002.JPG
  • P1017698.JPG
  • P1017968.JPG
  • IMG_3287.JPG
  • P1017689.JPG
  • P6231352.jpg
  • P1017760.JPG
  • P9092414.JPG
  • P6231311.jpg
  • P6231321.jpg
  • IMG_3311.JPG
  • P1018064.JPG
  • P9092397.JPG
  • P6231352.jpg
  • P6231381.jpg
  • P6231292.jpg
  • P9092374.JPG
  • H1300042.JPG
  • IMG_3255.JPG
  • P1017689.JPG
  • P1017716.JPG
  • P1018087.JPG
  • P6231371.jpg
  • H1300063.JPG
  • P1017961.JPG
  • P1017970.JPG
  • P9092386.JPG
  • P1017688.JPG
  • P6231311.jpg
  • H1300009.JPG
  • IMG_3302.JPG
  • P1017736.JPG
  • P1018045.JPG
  • P1017698.JPG
  • H1300019.JPG
  • P6231327.jpg
  • IMG_3281.JPG
  • IMG_3260.JPG
  • P1017713.JPG
  • IMG_3255.JPG
  • H1300003.JPG
  • IMG_3311.JPG
  • P1017689.JPG
  • P1017712.JPG
  • H1300009.JPG
  • P9092391.JPG
  • IMG_3249.JPG
  • H1300055.JPG
  • P6231371.jpg
  • P9092384.JPG
  • P9092373.JPG
  • P6231381.jpg
  • P6231375.jpg
  • H1300048.JPG
  • P9092384.JPG
  • P1010054.JPG
  • IMG_3254.JPG
  • P1017843.JPG
  • H1300003.JPG
  • IMG_3022.JPG
  • P9092391.JPG
  • P1018078.JPG
  • P6231327.jpg
  • P6231235.jpg
  • P6231326.jpg
  • P1017688.JPG
  • IMG_3018.JPG
  • IMG_3016.JPG
  • IMG_3256.JPG
  • IMG_3289.JPG
  • H1300019.JPG
  • P1017968.JPG

Bezirkseinzelmeister- und Westfalenmeisterschaften in Lünen

Jeweils drei Jugendliche des JC starteten bei den Bezirkseinzelmeisterschaften der U18 und den Westfalenmeisterschaften der U21 in Lünen.

Alessio Murrone, Michael Siebert und Julius Berenhardt stellten sich in der Altersklasse U18 der Konkurrenz des Bezirks Arnsberg. Während Julius Berenhardt ausschied, gelang Michael Siebert ein fünfter Platz und verpasste damit die Qualifikation für die Westdeutsche nur knapp. Alessio Murrone wurde souverän Bezirksmeister und reist am Samstag als Medaillenkandidat zu den Westdeutschen. Daniel Seibel, Colin Ebel und Lara Wüste starteten bei den Westfalenmeisterschaften (3 Bezirke) der U21. Daniel Seibel belegte Platz sieben. Colin Ebel verletzte sich im Halbfinale und konnte im Kampf um Platz drei nicht mehr antreten. Der damit erreichte fünfte Platz reicht aber für die Teilnahme an den Westdeutschen. Lara Wüste ging trotz schwerer Erkältung auf die Matte. Nach zwei Siegen und Erreichen des Finals, verzichtete sie auf den Endkampf und war mit der Silbermedaille sehr zufrieden.

hockend: Colin Ebel, Daniel Seibel stehend: Julius Berenhardt und Lara Wüste

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.